Archiv für Juli 2016

Schwere Sicherheitslücke bei kabellosen Keyboards ohne Bluetooth

Donnerstag, 28. Juli 2016

sicherheit
Schwere Sicherheitslücke bei kabellosen Keyboards ohne Bluetooth

Ständig wird versucht, die Kommunikation zwischen dem Nutzer und der "Gegenstelle" im Internet sicherer zu machen, was auch immer besser gelingt. Doch alles ist immer nur so sicher wie das schwächste Glied und das lauert manchmal an einer Stelle, die man durchaus übersehen kann: dem Wireless-Protokoll, das bei kabelloser Peripherie eigesetzt wird.

weiterlesen

Trump bittet Russland, Hillary Clinton zu hacken und Daten zu klauen

Donnerstag, 28. Juli 2016

sicherheit
Trump bittet Russland, Hillary Clinton zu hacken und Daten zu klauen

Im Herbst wird in den USA der nächste Präsident oder auch die erste Präsidentin gewählt. Das wird entweder Donald Trump sein oder Hillary Clinton. Letztere steht vor allem wegen ihrer E-Mail-Affäre unter Druck, das ist auch ein wiederkehrender Angriff ihres Rivalen Trump. Und der hat den Bogen aus Sicht vieler überspannt.

weiterlesen

Über hundert Tor-Directories spionieren aktiv Hidden Services aus

Dienstag, 26. Juli 2016

sicherheit
Über hundert Tor-Directories spionieren aktiv Hidden Services aus

Wie stark das Anonymisierungs-Netzwerk Tor unter Beobachtung steht, zeigt eine aktuelle Untersuchung, bei der weit über hundert Tor-Knoten gefunden wurden, die nicht ganz koscher sind. Die von ihnen ausgehenden Aktivitäten sind allerdings höchst unterschiedlicher Natur.

weiterlesen

Ausstieg aus 2-Wege-Authentifizierung per SMS dringend empfohlen

Dienstag, 26. Juli 2016

sicherheit
Ausstieg aus 2-Wege-Authentifizierung per SMS dringend empfohlen

Viele Online-Plattformen sind gerade erst richtig dabei, die Nutzer von der Verwendung einer Zwei-Wege-Authentifizierung per SMS überzeugen zu wollen, da wird das Verfahren von offizieller Seite auch schon auf das Abstellgleis geschoben. Denn es ist schlicht zu unsicher.

weiterlesen

Nicht bezahlen! Neues Portal hilft Opfern von Erpressungs-Trojanern

Montag, 25. Juli 2016

sicherheit
Nicht bezahlen! Neues Portal hilft Opfern von Erpressungs-Trojanern

Um Opfern von Verschlüsselungs-Trojanern auf der Suche nach Hilfe eine zentrale Anlaufstelle zu geben, haben jetzt mehrere Unternehmen und Strafverfolgungsbehörden gemeinsam eine Seite veröffentlicht, auf der Informationen und Anleitungen für den Fall einer Infektion mit Schadsoftware zusammenfließen sollen.

weiterlesen