Tel.: 040-33987949
(10:00 bis 20:00 Uhr)

Uber versuchte Riesen-Datenleck zu vertuschen

(22. November 2017)

Hacker News
Uber versuchte Riesen-Datenleck zu vertuschen

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat ein Jahr lang den Diebstahl von Daten über rund 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern verschwiegen. Das skandalgeschüttelte Start-up ließ sich auf einen Deal mit den Hackern ein und informierte die Öffentlichkeit erst jetzt. Es gehe um rund 50 Millionen Namen, E-Mail

weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.