Archiv für die Kategorie ‘Hacker News’

So lief der Hackerangriff auf das Regierungsnetzwerk

Dienstag, 22. Mai 2018

Hacker News
So lief der Hackerangriff auf das Regierungsnetzwerk

Laut einem Bericht der „Süddeutsche Zeitung“ war eine russische Hackergruppe für den Hackerangriff auf das deutsche Regierungsnetzwerk verantwortlich. Auch ein Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes spielte eine wichtige Rolle. Die Hackergruppe „Uroburos“, die auch unter dem Namen „Snake“ auftritt soll s

weiterlesen

Nordkorea-Hacker schmuggeln Malware in Google Play Store

Montag, 21. Mai 2018

Hacker News
Nordkorea-Hacker schmuggeln Malware in Google Play Store

Offenbar haben nordkoreanische Hacker gezielt Schadsoftware im Google Play Store verbreitet. Sie stahlen mit deren Hilfe persönliche Daten von Dissidenten und Journalisten. Hacker aus dem isolierten Land gelten als die erfolgreichsten weltweit. Mindestens drei schädliche Apps haben nordkoreanische H

weiterlesen

Verhaftung in Bayern: Mutmaßlicher Hacker kassierte mit illegalem Sky-Empfang ab

Montag, 14. Mai 2018

Hacker News
Verhaftung in Bayern: Mutmaßlicher Hacker kassierte mit illegalem Sky-Empfang ab

Die bayerische Polizei hat einen mutmaßlichen Hacker verhaftet, der mehrere Bezahlsender entschlüsselt haben und anschließend zum illegalen Empfang angeboten haben soll. Der 27-Jährige kassierte offenbar bei 500 unerlaubten Zuschauern ab – darunter wohl auch einige Sportkneipen.  Weil er es seinen K

weiterlesen

Geheimdienste: Verfassungsschutz will Hackerangriffen zuvorkommen

Montag, 14. Mai 2018

Hacker News
Geheimdienste: Verfassungsschutz will Hackerangriffen zuvorkommen

Nach Ansicht von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sollte es deutschen Sicherheitsbehörden gestattet sein, Präventivschläge gegen ausländische Hacker durchzuführen. Die Opposition sieht das kritisch.  Deutschland muss Hackerangriffen nach Ansicht von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg

weiterlesen

Enthüllungsplattform "Medileaks": Ermittlungen wegen Datenlecks in Hunderten Krankenhäusern

Montag, 30. April 2018

Hacker News
Enthüllungsplattform "Medileaks": Ermittlungen wegen Datenlecks in Hunderten Krankenhäusern

Sensible Daten aus Hunderten Krankenhäusern sind an die Internetplattform „Medileaks“ weitergegeben worden. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt.  Über 300 Krankenhäuser sind von Aktivisten der Enthüllungsplattform „medileaks.cc“ ausgespäht worden. Dabei wurden sensible Daten über Patienten und Mit

weiterlesen